das schöne an musik ist, dass sie rezeptfrei erhältlich ist und als einzige nebenwirkung eine heilende wirkung hat.

andreas marti, (*1964)

Musikkapelle Sarnthein - Südtirol

Die Jugendkapelle Sarnthein

Die Idee eine Jugendkapelle zu gründen entstand im Jahr 2002 bei einem Jugendleiterseminar des VSM. Um ein Zusammenspiel von Kindern und Jugendlichen in einer großen Gruppe zu ermöglichen, gründeten Gerhard Eschgfeller und Isak Runggaldier eine solche Kapelle. Es entstanden neue Freundschaften, die Freude an der Musik wird vermittelt und die Kinder und Jugendlichen erkennen den Wert, Mitglied einer Jugendkapelle zu sein.

Gerhard Eschgfeller erklärte sich mit nur 18 Jahren bereit, die Leitung zu übernehmen und damit wurde die Jugendkapelle 2003 offiziell gegründet. Anfangs bestand die Kapelle aus ca. 25 Mitgliedern.

Im selben Jahr begann auch das alljährliche Hüttenlager auf der Pfantschalm in Reinswald. Die jungen Musikanten, Lehrer und inzwischen zwei Kapellmeister wohnen vier Tage in einer Almhütte und es wird jeden Tag musiziert, gespielt und viel gelacht. Am letzten Tag findet in Sarnthein das Sommerkonzert statt, wo die Jugendlichen ihr Gelerntes aufführen.

Nach 10 Jahren übergab Gerhard Eschgfeller die Leitung an Meinrad Messner weiter, der die Jugendkapelle ein Jahr alleine weiterführte. Heute steht Meinrad Messner zusammen mit Michael Oberhöller auf der Bühne. Seit zwei Jahren musizieren die jungen Musikanten der gesamten vier Talkapellen zusammen.

News und Termine

Sarner Kirchtag

vom 31.-02.09.2019 in Sarnthein

Verabschiedung Dekan

am 25.08.2019 in Sarnthein

Windstopper

Neue Windstopper für die Musikanten/Innen der Mk. Sarnthein